Was ist Ihre Herausforderung?

Sprechen Sie direkt mit einem Experten unter +41 435 087 449

Ich will News!

    Kontakt
    Hand hält Lupe vor bunte Bausteine, die eine Skala von A bis G darstellen
    NEWS

    Climate Pledge Rating: Ecosia führt neues Feature ein

    Kostenlosen Website-Check erhalten!
    Home Blog
    WEVENTURE 29/11/22

    Nachhaltiges Suchen wird noch leichter: Das Climate Pledge Rating von Ecosia soll bereits auf der Suchergebnisseite zeigen, welche Klimaversprechen grosse Unternehmen gegeben haben – und ob sie sich daran halten. Das haben wir uns genauer angesehen.


    Was dich erwartet

    Was ist das Climate Pledge Rating von Ecosia?

    Die nachhaltige Suchmaschine Ecosia hat Ende Oktober 2022 ihr neuestes Feature veröffentlicht: das Climate Pledge Rating. Das Rating zeigt auf einer Skala von A („Hervorragend“) bis F („Ungenügend“), wie gut Unternehmen sich an ihre eigenen Versprechen zum Klimaschutz halten – und wie wahrscheinlich es ist, dass sie bis 2030 tatsächlich klimaneutral werden. Neben der übersichtlichen Skala gibt es zusätzlich weitere Informationen: welche genauen Klimaschutz-Versprechen ein Unternehmen gegeben hat, welche davon es (mit Blick auf seine aktuellen Bemühungen) voraussichtlich erfüllen wird und welche eher nicht.

    Screenshot der Ecosia-Suche nach Microsoft mit Climate Pledge Rating
    Die Ecosia-Suche nach Microsoft zeigt eine B-Wertung und Einzelheiten zu den Klimaversprechen des Unternehmens.

    Das Climate Pledge Rating wurde zusammen mit der Technischen Universität Berlin entwickelt und bewertet diejenigen Unternehmen, nach denen am häufigsten gesucht wird, sowie deren Tochterunternehmen. So bekommt laut einer kurzen Ecosia-Suche z. B. Microsoft ein gutes B auf der Skala, Amazon hingegen lediglich ein D. Weitere Unternehmen mit Climate Pledge Rating haben wir bisher nicht gefunden – entweder haben wir nicht nach den richtigen Unternehmen gesucht oder das Feature wird erst Stück für Stück ausgerollt.

    Warum braucht es ein weiteres Feature?

    Inzwischen ist Nachhaltigkeit praktisch ein Trend – sagt Ecosia. Dafür sprechen die vielen als nachhaltig deklarierten Kollektionen und Angebote von Unternehmen, die abseits davon nicht unbedingt durch umweltfreundliche Arbeitsweisen glänzen. Daher kann es für Konsument:innen tatsächlich schwer sein, zwischen all den nachhaltigen Versprechungen die wirklich umweltfreundlichen Unternehmen von den anderen zu unterscheiden. Mit dem Climate Pledge Rating möchte Ecosia uns dabei helfen, etwas besser durchzublicken.

    Das Ziel soll laut der nachhaltigen Suchmaschine keinesfalls sein, Menschen für den Kauf bei Unternehmen mit schlechtem Rating zu verurteilen. Stattdessen möchte die Suchmaschine die Klimaversprechen von Unternehmen für alle sichtbar machen. So können wir leichter nachhaltige Entscheidungen treffen und ausserdem bei unseren liebsten Unternehmen, die noch nicht nachhaltig genug handeln, etwas Druck aufbauen und vielleicht einen Wandel bewirken. 

    Ecosia: hilfreiche Features seit 2019

    Bereits 2019 hat Ecosia zwei Icons eingeführt, die umweltfreundliches Suchen erleichtern sollen: Das grüne Blatt markiert besonders klimafreundliche Unternehmen. Das Kohlekraftwerk weist auf Unternehmen hin, die ihr Geld mit fossilen Brennstoffen verdienen.


    Fazit

    Wird Ecosias Climate Pledge Rating dazu führen, dass wir uns alle nur noch für nachhaltige Unternehmen entscheiden? Sicher nicht. Aber vielleicht hilft die Skala dabei, nachhaltigen Konsum etwas leichter zu machen und den Austausch über umweltfreundliches Verhalten zu fördern.

    Weitere Blogeinträge

    kleine Figuren stehen vor einem Hufeisenmagneten als Symbol für Lead-Generierung
    CONTENT
    Leads generieren mit Content-Marketing
    Katze die ihr Ziel im Auge behält
    Analytics
    Virtuelle Pageviews tracken mit dem Google Tag Manager