Was ist Ihre Herausforderung?

Sprechen Sie direkt mit einem Experten unter +41 435 087 449

    Ich will News!

      Kontakt
      Blauer kreis auf schwarzem Grund als Symbol für LinkedIn Ads

      LinkedIn Ads

      Kontakt aufnehmen

      Bei LinkedIn Ads handelt es sich um bezahlte Werbung, die auf LinkedIn geschaltet wird. Mithilfe von LinkedIn Ads, können Unternehmen jeder Größe gezielt die richtigen Personen für ihre Zwecke erreichen. Mögliche Ziele der LinkedIn Ads umfassen unter anderem Brand Awareness, Website Besuche, Lead-Generierung und Conversions.


      LinkedIn Ads und ihre Relevanz als Online Marketing Strategie

      LinkedIn ist das größte Business-Netzwerk der Welt. Daher gehören LinkedIn Ads, vor allem im B2B Bereich, zu den besten Möglichkeiten, um im Online Marketing effizient zu werben.

      Egal, ob neue Talente, Kunden oder Geschäftspartner angesprochen werden sollen: In kaum einem anderen sozialen Netzwerk kann mit solch geringen Streuverlusten B2B-Marketing betrieben werden. Dabei bietet LinkedIn Werbung nicht nur spezifische Targeting Optionen an, sondern auch die Möglichkeit, stark Conversion orientiert zu werben.

      Shot of a businesswoman giving a presentation to coworkers in the boardroom
      + 0 zufriedene
      LinkedIn Kund:innen
      + 1 Jahre Erfahrung
      in LinkedIn Ads
      + 1 SMA-Expert:innen

      LinkedIn Ads Betreuung mit WEVENTURE

      WEVENTURE führt eine LinkedIn Ads Betreuung anhand eines klar definierten Prozesses durch. Dafür entwerfen zwei unserer ausgebildeten SMA Manager:innen zunächst eine ganzheitliche LinkedIn Strategie. Basierend darauf setzen unsere Expert:innen die Kampagnen auf und betreuen die LinkedIn Ads anschließend. Je nach Performance erfolgt eine kontinuierliche Kampagnenoptimierung.

      Elemente des LinkedIn Ads Betreuung

      Kanal Strategie

      Die Kanalstrategie bildet die Basis für eine erfolgreiche Umsetzung von LinkedIn Ads. Sie umfasst die Definition von Ziel KPIs und der Zielgruppe, die Gewichtung des Marketing Funnels sowie die Erstellung eines Budget Forecastings.

      Tracking und Kampagnen Set-up

      Unsere Expert:innen unterstützen mit dem Aufsetzen des Trackings und erstellen basierend auf der Strategie einen Kampagnenplan. Anschließend werden die Kampagnen inklusive der Ad Sets, Werbemittel und Werbetexte in dem Kampagnenmanager von LinkedIn hochgeladen.

      LinkedIn Ads Betreuung, Auswertung & Optimierung

      Die LinkedIn Ads werden von unseren Expert:innen kontinuierlich überwacht. Die Performance wird regelmäßig analysiert und gemeinsam mit dem Kunden besprochen. Basierend auf der Performance der Anzeigen folgen Optimierungsvorschläge.

      Über 150 Marken vertrauen uns

      maisonheroine logo
      breitling logo
      uptodate logo
      dopo domani logo
      switzerland innovation logo
      raiffeisen logo
      wbs gruppe logo
      mibelle logo
      moneyhouse logo
      architonic logo
      nzz logo
      bouygues logo
      cornelsen logo

      Häufig gestellte Fragen

      Es werden folgende Werbeformate von LinkedIn angeboten: Conversation Ads, Message Ads, Video Ads, Text Ads, Dynamic Ads und Carousel Ads.

      Je nach Kampagnenziel und Zielgruppe variieren die Preise für LinkedIn Ads, weshalb die genauen Kosten schwierig zu definieren sind. Zu Beginn des Aufsetzens einer Anzeigenkampagne wird ein Gebot abgegeben. Anschließend tritt dieses Gebot im Rahmen einer Auktion gegen die Gebote von Mitbewerber:innen an, die dieselbe Zielgruppe erreichen möchten. Dementsprechend bestimmt die Attraktivität der Zielgruppe die Höhe des Gebots.

      Das LinkedIn Insight-Tag ist ein Stück Code, das in die Website integriert werden muss und ermöglicht es, Kampagnen zu optimieren, Webseitenbesucher erneut anzusprechen und mehr über die Zielgruppe zu erfahren.

      3 Linkedin Ads Tipps von unserer Expertin Nathaly Rüther

      NAR

      1. Teste verschiedene Formate gegeneinander

      Die von LinkedIn angebotenen Formate funktionieren in den einzelnen Funnel Schritten unterschiedlich gut. Daher sollten die verschiedenen Formate gegeneinander getestet werden, um maximale Lernerfolge zu erzielen

      2. Erhalte mit demografischen Daten detaillierte Einblicke in die Performance deiner Kunden

      Bei ausreichender Datenlage erfährst du im Tab „Demografie“ im Kampagnen-Manager mehr über die Mitglieder, die eine Anzeige angeklickt haben und als Leads gewonnen werden konnten (etwa ihre Jobbezeichnung, Karrierestufe und Branche). Diese Informationen helfen bei der Auswahl der Inhalte, Zielgruppe und Testphase.

      3. Monitoring und Optimierung vornehmen

      Nach dem Aufsetzen der Kampagne heißt es, die Kampagnen fortlaufend zu überwachen und zu optimieren, um langfristige Ergebnisse zu erzielen. Die Optimierungen beinhalten das Anpassen des Targetings, der Gebote, des Budgets und vor allem ganz viele A/B Testings.

      LinkedIn Ads, die performen?
      Jetzt mit WEVENTURE